Bühne frei für alle Fotografie Blogger

Michael Omori Kirchner startete vor Kurzem eine ziemlich coole Aktion, um eine Bühne Liste von lesenswerten Fotografie-Blogs zu erstellen. Mit seinem Artikel Fotografie-Blog-Bühne: Wer möchte sein Fotografieblog vorstellen? bietet er allen Interessierten die Möglichkeit an dieser Aktion teilzunehmen. Diese endet am 28. Februar (also HEUTE) und jeder der sich thematisch überwiegend mit der Fotografie im Blog beschäftigt und bereits mehr als 10 deutschsprachige Artikel darin veröffentlicht hat, ist teilnahmeberechtigt. Und um die Fotografen besser einschätzen zu können und mehr über sie zu erfahren, darf man auch einige Fragen beantworten.

Es gibt mittlerweile mehr als 100 Kommentare zu dem Artikel und dementsprechend viele interessante neuen Gesichter kennenzulernen. Es lohnt sich wirklich, mit dieser Liste mal einen Vormittag zu verbringen, um sich all die schönen Blogs und Fotos anzuschauen.

Die Fragen, die Michael stellt, haben einige nicht nur in Form einer Liste beantwortet, sondern auch kreativerweise frei formuliert. Ich persönlich fand es einfacher, in Form von einer Liste zu antworten, auch wenn ich die freie Textform kreativer und teilweise viel schöner formuliert finde. Hier nun meine Antworten zu den Fragen.

  • Ich blogge seit ……
    2004. Das war jedenfalls das Jahr, als ich anfing, mich mit dem Blogging und im Speziellen mit WordPress zu beschäftigen.
    BlogNotiz.de so wie es heute aussieht existiert erst seit Mai 2012
  • Ich blogge, weil ….
    ich gerne schreibe und im Zusammenhang mit der Fotografie dies eine angenehme Art ist, sich mit anderen Leuten auszutauschen. 
  • Mein fotografischer Schwerpunkt ist ….
    seit zwei Jahren etwa die Menschen Fotografie und im Speziellen Hochzeiten und Einzel- oder Pärchen Portraits. In diesem Zusammenhang versuche ich auch meine Idee für ein Langzeit Projekt immer wieder umzusetzen: natürlich analog und digital! Darüber hinaus bleibt meine Liebe für Städte und insbesonders für Frankfurt am Main fotografisch gesehen natürlich weiterhin erhalten. 
  • Fotografie bedeutet für mich ….
    das Festhalten des “Wahren, Guten und Schönen” der Vergangenheit. Denn ohne Bilder wüssten wir doch gar nicht, wie unsere Vergangenheit ausgesehen hat.
  • Mein fotografischen Vorbilder sind …
    nicht einfach in einem Satz zu nennen. Rechts in der Seitenleiste habe ich unter “Inspirationen” eine kleine Liste von Fotografen zusammengestellt, die mich persönlich aktuell mehr als nur begeistern. Ihre Bilder schaue ich mir immer wieder sehr gerne an und liebe es, ihre jeweiligen Blogbeiträge zu verfolgen.  
  • Wenn ich das Budget für eine vierwöchige Foto-Reise gestellt bekommen würde, …..
    würde ich mein Fotoprojekt natürlich analog und digital! für vier Wochen gerne in die Hauptstädte der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union verlegen und dort jeweils eine ganz normale Familie mit ihren Kindern in ihrem Alltag fotografieren.    
  • Wenn ich eine beliebige (noch lebende) Person vor meine Kamera bitten dürfte, wäre das ….
    John Legend
  • Wenn ich einen Einsteiger für die Fotografie begeistern wollte, würde ich als erstes ….
    ein Foto von ihm machen und ihm zeigen, wie einfach und wie schön die Fotografie ist.

So, ich bin schon ziemlich gespannt, mit welchen Websites aus dieser Liste ich meinen Feedreader noch füllen kann. Und hier noch einige meiner Fotos, die ich letztes und vorletztes Jahr geschossen habe. Viel Spass beim Betrachten.

45 Kommentare

Kommentieren →

Hallo Ivan,

ich bin über die Aktion auf Deinen Blog gestoßen. Schöne Artikel und vor allem … tolle Bilder. Ich werde sicherlich noch öfters reinschauen und mich inspirieren lassen. Vor allem weil wir beide im selben Revier unterwegs sind. Vielleich laufen wir uns auch mal über den Weg — würde mich jedenfalls freuen…

Grüße, Christian

Hallo Christian,

willkommen auf blognotiz.de und Danke für dein Kommentar. Ja, Michael’s Aktion finde ich auch einfach nur klasse. Soviele tolle Fotografen sind da zusammengekommen. Ein wahrer Schatz an Inspiration. Deine Website gefällt mir übrigens ebenfalls sehr gut. Und das mit der knappen Freizeit was du zwischendurch immer wieder schreibst, versteh ich nur zu gut. Aber so lange es ausgewogen bleibt, ist alles gut.
Und ja, vielleicht trifft man sich mal in Frankfurt. So groß ist diese Stadt ja nicht 🙂

Grüße, Ivan

Die Seite wurde mir von einem Freund empfohlen. Eine echt tolle Webseite. Der Blog ist einfach toll. Die Bilder gefallen mir wirklich gut. Ich schau mal wieder rein.

Hallo Ivan, erst mal ein großes Kompliment, ” Super Webseite”. Die Bilder gefallen mir auch sehr gut. Dein Artikel ist sehr interessant 😉 . Ich schaue gern mal wieder vorbei.

Wollte mich etwas inspirieren lassen, da ich überlege einen eigenen Blog zu erstellen und muss sagen, dass mich deine Bilder sehr fastzinieren! 🙂 sehe bestimmt noch öfter vorbei!

Schreibe einen Kommentar