ein Fotobuch von Saal Digital – meine Erfahrung und eine Verlosung

Jeder der gerne fotografiert hat mit Sicherheit schon mal ein Fotobuch erstellen lassen. Es gibt zahlreiche Anbieter, die sich im Internet präsentieren. Wenn man nach den Schlagwörtern “Fotobuch erstellen” googelt, erhält man weit über 400.000 Ergebnisse. Der Markt ist also Riesig!

Aber aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich genau, dass es nicht wirklich viele Anbieter gibt, die einen gesunden Mix aus preis-werten Angeboten, hoch-wertiger Qualität, zuverlässigem Kundenservice und auch noch akzeptabler Produktionszeit liefern können. Ich schätze, davon gibt es maximal eine handvoll Anbieter, mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten.

Als ich vor einiger Zeit von Saal Digital Fotoservice GmbH angeschrieben wurde, um ein Fotobuch zu testen und auch ungeschminkt darüber zu berichten, habe ich mich ehrlich gesagt richtig darüber gefreut. Denn um es mal vorweg zu nehmen, Saal Digital erfüllt aus meiner Erfahrung alle oben genannten Punkte. Aber bei einem Punkt glänzt Saal Digital mehr als vorbildlich, nämlich bei dem der Produktions- und Lieferzeit. Ich habe eben mal nachgeschaut. Zwischen der Email mit der Auftragsbestätigung, die ich einige Minuten nach dem Absenden des Auftrages automatisch erhalten habe und der Email mit der Versandbestätigung des Fotobuchs lagen gerade mal knapp 14 Stunden. Zwei Tage später etwa hatte ich mein Fotobuch auch schon in der Hand. Das ist nicht selbstverständlich und schon gar nicht in dieser Qualität!

Was habe ich mir nun für ein Fotobuch erstellen lassen?
Die Innenseiten, jeweils zwei miteinander verklebte Seiten, bestehen aus echtem Fotopapier, dem sog. “Fujicolor Crystal Archive Album” Papier. Mein Fotobuch hat die Maße 28cm x 28cm und sowohl das Cover, als auch die Innenseiten sind glänzend gehalten. Ich habe die Saal Digital eigene Software zum Erstellen des Buches verwendet und die Funktion “Bilder vollflächig platzieren (Profimodus)” erleichtert das Erstellen ungemein, wenn man ohnehin pro Doppelseite nur ein Foto haben möchte. Allerdings muss man bedenken, dass die Bilder beim dem quadratischen Format trotz Doppelseite beschnitten sind. Das hängt vom Format ab, so dass ein Fotobuch im DIN A4 Hochformat wahrscheinlich besser dafür geeignet gewesen wäre. Aber ich wollte ja unbedingt ein quadratisches Buch UND ein Foto pro Doppelseite 🙄

Mein Fazit
Mein subjektiver Eindruck des Fotobuches ist mehr als positiv und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Sowohl die Verpackung, als auch die Verarbeitung sind professionell. Vom ersten Augenblick an, in dem man das Buch in den Händen hält, über das Umblättern der einzelnen Seiten, bis hin zum Ende und Wiederanfangen macht es mir eine Riesen Freude, die Fotos in dieser Form anzuschauen.

Die Qualtät des Drucks und die Farbwiedergabe sind bemerkenswert und das Preis- Leistungsverhältnis ist definitiv kerngesund. Glaubt mir, es gibt Anbieter, die sind teurer UND schlechter. Meine Erfahrung mit meinem Fotobuch “Augenblicke in Instagram” beweisen mir das deutlich. Saal Digital rockt!!! 🙂

Den einzigen Wermutstropfen, mit dem ich leben muss, ist der Beschnitt der Fotos. Das wie gesagt, lag allerdings ausschließlich an meiner Entscheidung, wie ich die einzelnen Seiten gestaltet habe. Aber da ich unbedingt mal dieses Format ausprobieren wollte, kann ich mit diesem Kompromiss sehr gut leben. Grundsätzlich kann ich daher Saal Digital für die Erstellung eigener Fotobücher uneingeschränkt empfehlen.

Verlosung
Was wäre ein Erfahrungsbericht ohne an die Leser zu denken! Daher habe ich hier noch ein Schmankerl für euch. Freut euch! 🙂 Saal Digital hat mir einen 30 € Gutscheincode für einen meiner Leser zur Verfügung gestellt. (Für eine Fotobuch/Geschenkbox Bestellung, gültig 6 Monate, Aktionen und Versandkosten ausgenommen.)

Was muss man dafür tun?
Ganz einfach: erzählt darüber, sagt es euren Freunden und Bekannten, teilt diesen Artikel über Facebook, Twitter oder den eigenen Blog und hinterlasst hier einen Kommentar mit dem dazugehörigen link, damit ich diesen wiederfinden kann.

Ihr habt bis zum 24. Mai um Mitternacht Zeit dafür. Dann endet diese Aktion. Es ist pro Person nur ein Kommentar und damit ein Los möglich. Unter allen Kommentaren werde ich am 25. Mai mit Hilfe von random.org den glücklichen Gewinner auslosen.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Das könnte dich auch interessieren:

12 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wow, die Qualität sieht wirklich unheimlich gut aus! Ich liebe es von Momenten, Reisen, Festivals, Geburtstagen Fotoalben zu machen.
    Allerdings habe ich noch nie digital eins gestaltet, sondern immer schön mit Schere in der einen und Kleber in der anderen Hand 😉 Gerne würde ich das mal online ausprobieren!
    Liebe Grüße,
    Elisa

  2. Hi Ivan,
    ich habe dort auch bereits drei Fotobücher bestellt und war jedes Mal begeistert. Kann ich nur jedem empfehlen. Eine schicke Kombination ist auch ein matter Umschlag und glänzende Innenseiten.

    Grüße 🙂

  3. Das sieht nach einem sehr gelungenen Fotobuch aus! Ich tendiere immer noch zum klassischen Fotoalbum, aber vielleicht ist ja diese Verlosung meine Chance, mich auch mal am Fotobuch online auszuprobieren.

  4. Pingback: Babybauchbilder München | Willst du deine Bilder am liebsten in einem Fotobuch sehen?

  5. Pingback: Herzlichen Glückwunsch! | BlogNotiz.de

  6. Hallo Ivan, ein Logbuch ist ein auf einer Website geführtes und damit meist öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal. So steht es in Wikipedia. Du hast es zusätzlich mit vielen tollen Bildern versehen. Du solltest wissen, dass ich dich über die Fotografie-Blog-Bühne gefunden habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal auf meinem Blog vorbei surfst und einen Kommentar abgibst. Zum Beispiel gibt es ein Announcement hinsichtlich eines neuen Fotoprojekts von https://paleica.wordpress.com und mir. Am kommenden Montag startet es. Vielleicht hast du ja Zeit und Lust, mit zu machen?! Bei den hier gezeigten guten Bildern von dir wärst du eine Bereicherung für das Projekt. Näheres unter: http://dschungelpinguin.com/montag-der-2-februar-2015/
    Ich freue mich schon heute, wieder von dir zu lesen. Immer gut Licht und ganz viel Ideen für weitere schöne Bilder! Beste Grüße, Andreas
    http://dschungelpinguin.com

Schreibe einen Kommentar