das MeinFilmLab.de Sommerfest 3.0

Irgendwann mal habe ich den Entschluss gefasst hier in meinem Blog nur noch über Fakten und nicht über Absichtserklärungen zu schreiben. Das ist auch einer der Gründe, wieso ich in diesem Jahr so wenig blogge. Ich bin außerhalb der Internet Welt aktiv und schaffe mir grad meine eigenen Blog Themen. Aber eines nach dem anderen. In den nächsten Wochen werde ich diesen Blog mal mit News auffrischen. Guten News, schönen News. Und versprochen, ich werde die neue EU-DSGVO mit keinem einzigen Wort erwähnen 😉

Um was geht’s heute?
Heute ist das MeinFilmLab Sommerfest 3.0 in Hürtgenwald dran. Um es kurz zu machen, ich werde am nächsten Samstag (also Über- Übermorgen)  um 10:15 Uhr irgendwo in der Nähe von Hürtgenwald vor vermutlich 100 bis 200 Menschen etwas über meine Streetfotografie erzählen und werde dabei mächtig schwitzen und stottern… vermutlich! Also vielleicht, denn ich habe keine Ahnung wie das ist. Ich hab noch nie vor so vielen Menschen meine Fotos gezeigt, geschweige denn etwas dazu erzählt. Und um ehrlich zu sein habe ich noch gar keine Ahnung was ich erzählen soll. So halbwegs schon, aber da ich das ja noch nie gemacht habe, kann ich noch gar nicht sagen wie das alles ausgeht. Wenn ich also nächste Woche keinen neuen Blog Beitrag veröffentliche, wisst ihr Bescheid 😉 Ich werde vermutlich auch auf Instagram hier und da einige Live Videos in meinen Insta Stories aufnehmen. Einfach so, damit ich das auch mal gemacht habe. Wenn ihr also am Samstag nicht nach Hürtgenwald fahren wollt, schaut mal bei mir auf Instagram in meinem @filmpixel.de Account vorbei. Ich verspreche, es wird sich lohnen!

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar