aeg | #141analog | 2018 – analoge Fotoausstellung in Nürnberg

Ein Frankfurter Bub fährt nach Nürnberg, um einige Berliner zu treffen. So ungefähr kann man meine nächste Aktion kurz beschreiben. Aber eines nach dem anderen…

Alles fing vor einigen Monaten an, als Daniela Benzin fragte, wer denn Lust auf eine Fotoausstellung in Nürnberg hat. Ohne genau zu wissen, was da auf mich zukommt sagte ich zu. Und im nachinein bereue ich es bisher nicht. Denn die Idee die Daniela mit dieser Ausstellung verfolgte war zugleich simpel und genial. Man gibt 11 Analog Fotografen die Chance gemeinsam eine Ausstellung auf die Beine zu stellen und kann damit gleich mehrere Synergie Effekte erzielen. Die letzten Wochen waren geprägt von einigen intensiven Vorbereitungen. Jeder hatte Aufgaben übernommen und alleine die Auswahl der Bilder und die Entscheidung, auf welchem Material ich diese drucken lassen sollte, kosteten mich einige schlaflose Nächte. Aber letztendlich scheint alles  nun kurz vor der Ausstellung in trockenen Tüchern zu sein. Ich werde nach der Ausstellung noch ausführlich sowohl über meine Vorbereitung dazu, als auch einen Rückblick zur Ausstellung hier im Blog veröffentlichen.

141analog.de – Wer sind wir und was machen wir?
Wir sind elf analoge Fotokünstler aus ganz Deutschland und stellen auf unserer ersten gemeinsamen Ausstellung unsere Werke vom 15.06 – 17.06.2018 in der Werkstatt 141 / Halle 14 auf dem AEG Gelände in Nürnberg aus.

Daniela Benzin, Christian Dirks, Jascha Eidam, Anna Försterling, Alexander Gogoll, Daniel Krueger, Max Kuckelkorn, Patrick Leube, Benjamin Sieber, Ivan Slunjski und Dominik Dürkes

Unser Repertoire umfasst analoge Aufnahmen von Portrait, über Landschaft, bis hin zur Straßenfotografie, mit selbstangefertigten Abzügen, aber auch digitalen Ausdrucken.
Begleitend zur Ausstellung wird es für jeden interessierten Besucher einen Katalog geben, um mehr über die Künstler und ihre Arbeiten zu erfahren.

Nähere Informationen zu den Künstlern gibt es online aber auch schon hier: https://141analog.de

Die Vernissage findet am 15.06.2018 um 19 Uhr statt und der Eintritt zur Ausstellung ist an allen drei Tagen frei!

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

Das könnte dich auch interessieren:

sommerlicher Herbst auf dem Kodak Portra 400 Film

Heute will ich einfach nur ein paar Bilder zeigen. Ich hab an diesem Tag mit meinem neuen Mamiya 80mm f/1,9 Objektiv herumgespielt. Beim Blick aus dem Fenster könnte man heute fast schon depressiv werden. Mir geht der Regen ziemlich auf die Nerven. Umso mehr mag ich diese Erinnerungen. Es war ein angenehmer Tag! Gerade mal einige Wochen her. Herrlich warm und sonnig schön! Es war also schon Herbst und dennoch sommerlich. Diese Mischung habe ich am liebsten. Ein perfekter Tag für ein paar Bokeh Spielereien 🙂

Danke an das Team von MeinFilmLab.de für die Entwicklung und Digitalisierung meines Films!

Das könnte dich auch interessieren:

When heaven touches the earth…

Anders kann ich diesen Tag nicht beschreiben! Diesen einen Tag, als Enni und Stefan heirateten und ich das Vorrecht hatte, sie fotografisch begleiten zu dürfen! When heaven touches the earth…
(Exifs: Kodak Portra 400 / Mamiya 645 AFD II / Entw.+Scan www.meinfilmlab.de)

Das könnte dich auch interessieren:

Sehnsucht

“In unser aller Leben gibt es Momente in denen wir uns fragen müssen, wie weit wir für das was wir wollen, zu gehen bereit sind. Wie viel wir dafür riskieren wollen, wie viel Opfer, wie viel ertragen. Denn es ist eine Sache sich nach etwas zu sehnen, aber eine vollkommen andere, die Kraft aufzubringen es zu erreichen…”
 
 IVI_1841-2

Das könnte dich auch interessieren:

Seite 1 von 712345...Letzte »